Pressburger Zeitung

Neueste Ausgabe

Die Pressburger Zeitung wird zweimonatlich von der Europäischen Medienunion s.r.o., Bratislava, herausgegeben. Sie erscheint in deutscher Sprache mit slowakischen Kurzfassungen. Auf ihrer Onlineplattform www.pressburger.eu werden täglich aktuelle Nachrichten gebracht. Gegründet 1764 als deutschsprachige Tageszeitung, erschien die Pressburger Zeitung durchgehend bis 1929, und wurde als Magazin 2004 von Medienprofi Stephan Wolf wiederbelebt. Die Pressburger Zeitung erscheint in einer Auflage von 7.000 Stück und ist erhältlich an Zeitungskiosken, in allen relevanten Institutionen, großen Wirtschaftsunternehmen, Tourismuszentren, an Verkehrsknoten, sowie in Hotels und Restaurants im Raum Bratislava und in der „Twin-­‐City“-­‐Region Bratislava-­‐Wien. Ein Abonnentenservice sorgt für die zuverlässige und punktgenaue Anlieferung an derzeit rund 1.000 Leserinnen und Leser.

Philosophie

Die Pressburger Zeitung bleibt den weltoffenen Prinzipien ihrer Gründer treu. Sie versteht sich als wirtschaftlich-­‐politisch-­‐kulturelle Informantin und Mittlerin sowie als Informationsdrehscheibe für Tausende Deutsch sprechende Bewohnerinnen und Bewohner, „Expats“, Managerinnen und Manager in der Slowakei und alle Menschen in deutschsprachigen Sprachräumen. Sie fördert das Zusammenleben der Menschen und deren gegenseitiges Verständnis auf verschiedensten Ebenen.

Werbung

Die Pressburger Zeitung finanziert sich durch Werbung. Entsprechend ihrer redaktionellen Ausrichtung und ihrer Verbreitung ist sie idealer Werbeträger für alle Unternehmen oder Institutionen. Eine ausgezeichnete Ergänzung zur Printausgabe bietet die flexible Onlineausgabe, um Werbebotschaften zu platzieren. Professionelle ÜbersetzerInnen, TexterInnen und GrafikerInnen stehen für die Ausführung Ihrer Werbe-­‐ oder PR-­‐Flächen zur Verfügung.
Auflage: 7.000 Exemplare
Erscheinungsart: 6x jährlich
Erscheinungsort: Bratislava
Einzelverkaufspreis: 3,15 € (Slowakei), 4,50 € (Ausland)
Abo Inland (6 Ausgaben): 30,- Euro, Abo Ausland: 40,-­ Euro

WIR FREUEN UNS ÜBER IHRE NACHFRAGE:
Email: verlag@pressburger.eu
Telefon: +421 911 015 084