2019-05-01

Frühlingsklänge vom MOB

Metropolitny Orchestra Bratislava

Operette im Frühling

 

Das Metropolitny Orchester Bratislava, das sich ganz der Operette verschrieben hat, bringt wieder Konzerte im Frühling zur Aufführung. Genaue Programm- und Karteninformationen gibt es auf der Webseite mob.sk/. Das Orchester wird wieder an seinem Stammtheater im Mestské divadlo P. O. Hviezdoslava Laurinská č. 20, 811 09 Bratislava, aufspielen.

 

Konzertprogramm 19.5. 2019, Jacques Offenbach – dem 200.sten Geburtsjubiläum des Komponisten gewidmetes Konzert

 

Es sind schon 200 Jahre seit der Geburt eines der weltweiten Operettengründers vergangen. Das Konzert im Mai wird in Erinnerung an diesen „Grossen“ statt finden. Zur Programmmitte hören wir uns einen kurzen Querschnitt der Komischer Oper – der Operette Schöne Helena - an. Der Rest des Programms werden die größten Prachtstücke seines Kunstwerkes, ergänzt durch Kompositionen seiner Zeitgenossen sein. Solisten: Katka Procházková und Dušan Šimo aus Banská Bystrica, Viki Ballánová tätig in Ústí nad Labem, und Richard Tamáš tätig im österreichischen Graz. Hinter dem Dirigentenpult steht nach einem Jahr wieder der großartige Schweizer Dirigent, Mitglied des Ehrenkuratoriums des MOB, Kaspar Zehnder.

Infos: www.mob.sk

 

Bild von Hermann Schmider/Pixabay