2018-09-12

Österreichisch-slowakischer Liederabend

Zum 25jährigen Jubiläum der Beziehungen Österreich-Slowakei

 

13 September | 7:00 pm

 

O komm, du wunderbare, ersehnte Nacht!

 

Anlässlich des 25jährigen Jubiläums bilateraler Beziehungen zwischen der Slowakei und Österreich sowie des EU-Ratsvorsitzes Österreichs möchte das Österreichische Kulturforum Bratislava in Zusammenarbeit mit den Freunden der Bruno Walter Musiktagen“ diesen Liederabend mit Eva Šušková und Norbert Ernst einerseits als stärkenden Beitrag zur steten, engen nachbarlichen Freundschaft der beiden Länder und andererseits als Ausdruck von Verwurzelung und Verflechtung in derselben europäischen kulturellen Tradition verstanden wissen.

Österreichisch-slowakischer Liederabend in Zusammenarbeit mit den „Freunden der Bruno Walter Musiktage“

Um Zusage wird gebeten unter: barbora.putiskova@bmeia.gv.at bis 10.9.2018. Nach der Bestätigung sind die Einlasskarten im Österreichischen Kulturforum am 11.-12.9. von 9.30 bis 17.00 Uhr abzuholen.

Bekannte und zu entdeckende Meisterwerke der slawischen , ungarischen und deutschsprachigen Liedliteratur des Fin de Siècle und der Spätromantik

 

Eva Šušková, bekannte, auf das moderne Lied spezialisierte slowakische Sopranistin und Norbert Ernst, international renommierter, weltweit gefragter österreichischer Tenor interpretieren Lieder von Modest Mussorgskij, Franz Schreker, Bruno Walter, Alexander Zemlinksy, Alexander Albrecht, Bela Bartók und Richard Strauss. Am Klavier Peter Pažický und Kristin Okerlund.

 

Programm:

 

Modest Petrowitsch Mussorgski (1839 – 1881):

 

(Eva Šušková)

 

Auswahl aus „Kinderstube“(1868 -1872)

 

Mit dem Kindermädchen

 

In der Ecke

 

Vor dem Einschlafen

 

Ritt auf dem Steckenpferd

 

 

 

Franz Schreker (1878- 1934)

 

(Norbert Ernst)                                                      

 

Frühling op.4 Nr.1                                                                      

 

Ach noch so jung op.7 Nr.6                                                                    

 

Rosentod op.7 Nr.5                                                                  

 

Wohl fühl ich wie das Leben rinnt op.4 nr.3

 

 

 

Bruno Walter (1876 – 1962):              

 

(Eva Šušková)

 

Auswahl aus „Sechs Lieder“ (1910) nach Joseph von Eichendorff)

 

Die Lerche

 

Des Kindes Schlaf

 

Elfe

 

 

 

PAUSE

 

 

 

Alexander Albrecht (1885 – 1958):            

 

(Eva Šušková)

 

Reue (Text: P. Natteroth)

 

 

 

Alexander Zemlinsky (1871- 1942)                      

 

(Norbert Ernst)

 

Fünf Lieder aus dem Nachlass

 

I-Orientalisches Sonett

 

II -Süße, süße Sommernacht

 

III-Herbsten

 

IV-Nun schwillt der See so bang

 

V-Der Tag wird kühl

 

 

 

Bela Bartók (1881 – 1945)                    

 

(Eva Šušková )

 

Auswahl aus „Dorfszenen“ (1924, Texte aus dem Volk)

 

Hochzeit

 

Wiegenlied

 

Burschentanz

 

 

 

Richard Strauss (1864-1949)

 

(Norbert Ernst)                                                        

 

Morgen! op.27, Nr.4                                                                      

 

Allerseelen op.10 Nr.8                                                                      

 

Heimliche Aufforderung op. 27 Nr.3

 

                                                                           

Darstellerliste

 

Eva Šušková, Sopran  

Peter Pažický, Klavier  

Norbert Ernst, Tenor  

Kristin Okerlund, Klavier

 

Foto: Eva Šušková, Norbert Ernst, Tenor  

Foto: ÖKF