2017-09-13

Verabschiedung von dem Sommer

Am Wochenende herrschte in der Bratislavaer Altstadt ein buntes Treiben. Die Hauptstadt verabschiedete sich von dem Sommer mit einem großen Kulturfest, an dem über 100 Künstler auftraten. Die Programme schauten sich über 7000 Besucher an.

Viele Tanz- und Musikauftritte konnte man auf sechs Bühnen erleben, die historische Straßenbahn pendelte zwischen Petržalka und Šafárik-Platz über die Alte Brücke, erholen konnte man sich auf einem Teppichrasen auf der Štúrova Straße. Das Epizentrum der Unterhaltung war die Straßenbahn-Strecke auf dieser Straße, wo man auch an verschiedenen Workshops teilnehmen konnte. Gedacht wurde ebenso an Kinder, die einen Blumentopf herstellen, einen Mini-Friseursalon besuchen, verschiedene Musikinstrumente spielen oder Sport treiben konnten. Die Aufmerksamkeit der Passanten zogen zwei riesengroße Luftfische, die auch einen Umzug von etwa 200 Tänzern begleiteten. Am Gala-Abend traten Mitglieder von 23 Tanzensembles und -Akademien auf.

 

Quelle: Hlavné mesto SR Bratislava, Foto: Marek Velček