2019-01-09

Österreichische Ecoplus mit neuem Wirtschaftspark

Autobahn A5 Österreich-Tschechien idealer Zubringer

 

ecoplus geht im Weinviertler Wirtschaftspark A5 mit an Bord

Der Wirtschaftspark A5 im Weinviertel, der von der Stadt Mistelbach und der Gemeinde Wilfersdorf gemeinsam bewirtschaftet wird, erhält einen neuen starken Miteigentümer: Die NÖ Wirtschaftsagentur ecoplus, die entlang der Nordautobahn bereits die Wirtschaftsparks Wolkersdorf und Poysdorf managt, geht als strategischer Partner an dem Gewerbeareal mit an Bord. Anfang 2019 wird mit der Wirtschaftspark Mistelbach/Wilfersdorf GmbH eine neue gemeinsame Beteiligungsgesellschaft gegründet, an der der Gemeindeverband von Mistelbach und Wilfersdorf sowie ecoplus Anteile halten werden.

Grund für den Einstieg der NÖ Wirtschaftsagentur ist die sehr erfolgreiche Entwicklung des Firmenareals, das an seine räumliche Grenzen stößt und deshalb großzügig ausgebaut werden soll. Derzeit umfasst der Wirtschaftspark A5 eine Fläche von rund 20 Hektar, weitere 14 Hektar für Betriebsansiedlungen sollen hinzukommen. Die Vermarktung und das Management des neu aufgestellten Wirtschaftsparks A5 Mistelbach/Wilfersdorf übernimmt ecoplus. (mm)

https://wirtschaftspark-a5.at/de

www.ecoplus.at

 

 

Bild: Ecoplus-Einstieg in den Wirtschaftspark A5

Foto: Stadtgemeinde Mistelbach, Mark Schönmann