2018-09-04

"In-Step"-Projekt für Zukunftsplaner

STU Projektpartner für energieschonende Alternativen im Bauwesen

 

InStep-Projekt

10. bis 12. September 2018

Fakultät für Bauingenieurwesen der Slowakischen Technischen Universität Bratislava

 

Die Bauingenieurfakultät der Slowakischen Technischen Universität erhielt auch dank der umfangreichen technischen Unterstützung des österreichischen Architekten und Gastprofessors Stanislaus Dukat einen vom Visegrád-Fonds vergebenen Zuschuss für die Durchführung des InStep-Projektes, dessen erste Veranstaltung vom 10. bis 12. September 2018 an der Fakultät für Bauingenieurwesen in Raum B107 stattfindet. Das InStep-Projekt ist auf die Ausbildung von Zukunftsplanern im Bereich der Nullenergiegebäude und des Einsatzes von erneuerbaren Energien auf Siedlungsniveau ausgerichtet. Mehr über das Projekt findet man unter www.instep.cab.sk.

Neben der Fakultät für Bauingenieurwesen der STU in Bratislava sind weitere Projektpartner die Fakultät für Bauingenieurwesen der Technischen Universität Brünn, Fakultät für Architektur der Technischen Universität Breslau, PSACEA Dnipro, Büro der Hauptarchitektin der Stadt Bratislava und die Stadt Malacky.

 

Foto: STU