2017-12-19

Premier Fico zu Besuch im UNO-Hauptquartier in New York

Premier Robert Fico hat am Montag den Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York besucht. Dort traf er mit UN-Generalsekretär António Guterres, dem Präsidenten der 72. UN-Generalversammlung Miroslav Lajčák sowie mit den Slowaken zusammen, die in dieser Institution tätig sind.

Mit dem UN-Generalsekretär sprach er über die Situation in der Ukraine und auf dem Westbalkan, über die Erweiterung der EU und die Migration. Bei ihrem ersten Treffen stand auch die Reform der Vereinten Nationen zur Diskussion. Der slowakische Premier informierte über das Projekt in Libyen, dessen Ziel es ist, die Migrantenströmungen in die EU einzuschränken. „Die Slowakei ist bereit, solche konkrete Projekte in Europa zu unterstützen“, so Fico. Außerdem sprach er mit Guterres über die Auswirkungen des Klimawandels.

 

Quelle, Foto: Regierungsamt der SR