Nachrichten

Politik

FILTER:
2017-07-21
V4 will mit Israel gegen Terrorismus kämpfen
Auf Vorschlag des israelischen Premiers Benjamin Netanjahu soll Israel gemeinsam mit den Ländern der Visegrád-Gruppe eine Arbeitsgruppe für den Kampf gegen Terrorismus gründen. Dies verkündete der ungarische Regierungsvorsitzende Viktor Orbán nach dem Treffen der Premierminister der Visegrád-Länder am Mittwoch in Budapest.
2017-07-19
Förderung für Milch- und Schweinefleischproduktion
Das slowakische Landwirtschaftsministerium wird die heimische Milch- und Schweinefleischproduktion finanziell unterstützen. Die Gesamthöhe der geplanten Zuschüsse soll sich auf über vier Millionen Euro belaufen. Darüber informierte die Pressesprecherin des Ressorts Zuzana Peiger Ačjaková.
2017-07-17
17. Juli – Tag der Souveränität
Am 17. Juli feiert die Slowakei bereits zum 25. Mal den Tag der Souveränität. Die Selbstständigkeit der Slowakei im Rahmen der damaligen Tschechoslowakischen Föderativen Republik beschloss der Slowakische Nationalrat im Jahre 1992. Der Tag, an dem die Deklaration über die Souveränität der Slowakischen Republik verabschiedet wurde, wurde am 20. Oktober 1993 per Gesetz zum Gedenktag erklärt.
2017-07-14
Schreibschrift in Schulen nicht mehr Pflicht
Die Erstklässler in der Slowakei müssen künftig nicht mehr Schreibschrift lernen. Das Schulministerium hob den Nachtrag des Gesetzes auf, laut dem diese Schrift verbindlich an den Schulen unterrichtet werden musste. Darüber informierte Minister Peter Plavčan.
2017-07-13
Lajčák auf V4-Treffen in Budapest
Die Visegrád-Gruppe entwickle pragmatisch die Zusammenarbeit ihrer Länder und konzentriere sich dabei auf Sachen, die für das Leben der Einwohner wichtig seien. Dies sagte der slowakische Außenminister Miroslav Lajčák am Montag auf dem Treffen der Visegrád-Länder, Österreichs, Kroatiens und Sloweniens in Budapest.
2017-07-10
Glücksspiel im Internet bekämpft
Die Finanzverwaltung der Slowakischen Republik kontrolliert ab Juli das illegale Glücksspiel im Internet. Eine Liste der verbotenen Webseiten wird sie am 17. Juli veröffentlichen. Darüber informierte die Sprecherin der Finanzverwaltung, Patrícia Macíková.
2017-07-07
Präsident mit Militärchefs über verschwundene Munition
Im Zusammenhang mit der verschwundenen Munition aus dem Militärlager in Sklené beim mittelslowakischen Martin hat am Montag das slowakische Staatsoberhaupt Andrej Kiska Verteidigungsminister Peter Gajdoš und den Generalstabschef der Streitkräfte der Slowakischen Republik Milan Maxim empfangen.
2017-07-06
Staat im Kampf gegen Arbeitskräftemangel
Der Staat plant, in die Studienrichtungen auf Fachmittelschulen einzugreifen. Nach der Tagung des Solidaritätsrates letzte Woche sagte dies der slowakische Premier Robert Fico. Ihm zufolge sei es unzulässig, dass bei dem herrschenden Mangel an qualifizierten Arbeitskräften die Schulen Tausende Absolventen produzieren, die auf dem Arbeitsmarkt nicht gefragt sind.
weitere Artikel