2018-11-30

Weihnachtskonzert aus der Slowakei in Wien

Slowakische Weihnachtsmusik

Dieses beliebte Konzert fand bereits zehn Mal statt und ist schon eine liebgewonnene Tradition in Wien geworden.

 2.12.2018, 14.30 Franziskanerkirche Wien

Dieses Jahr spielt ein ganz besonders attraktives Ensemble, das 50-köpfige Volkskunstorchester „Bobáňovci“ aus Terchova in der Slowakei mit seinen Gästen und jungen Solisten. Diese einzigartige Formation umfaßt 30 Heligonkaspieler (Knopfharmonika) sowie Solisten auf anderen slowakischen Volksinstrumenten (Trombita, Hirtenflöte, Fujara, Glocken und typische originale Volksinstrumente aus Terchova). Die von ihm dargebotenen bekannten slowakischen Weihnachtslieder – „Koledy“ und Weihnachtsmusik -  bringen unvergessliche traditionelle Weihnachtsstimmung aus der Slowakei. Diese Terchovská Muzika, eine besonders originell klingende Form der slowakischen Volksmusik, wurde 2013 in das UNESCO Kulturerbe aufgenommen.

 

Bild: http://www.skundwien.at